Computer-AGs

Medienkompetenz erlangt in vielen Bereichen des alltäglichen Lebens und auch im Bereich der beruflichen Tätigkeit eine immer wichtigere Bedeutung. Das GBG hält neben verschiedenen Angeboten zur Medienbildung und dem Unterrichtsfach Informatik auch im außerunterrichtlichen Bereich Angebote bereit, durch die die Schülerinnen und Schüler Fachkenntnisse erwerben bzw. vertiefen können.

Folgende Computer-Arbeitsgemeinschaften treffen sich regelmäßig:

IT-Support-Team

Der Einsatz von IUK-Technologien im Unterricht erfordert eine Infrastruktur, die weiter reicht als die Vernetzung der Unterrichtsräume. Das GBG verfügt über die Möglichkeit, die Internetkommunikation durch geeignete Systeme zu sichern, die Computer-Arbeitsstationen automatisch zu verwalten und Server für allgemeine Zwecke zur Verfügung zu stellen.

Die Administration dieses Netzwerks übernimmt das IT-Support-Team. Dieses kümmert sich in erster Linie um die zentrale Verwaltung und Einsatzfähigkeit der Laptops. Darüber hinaus wird das Team die Werkzeuge zur zentralen Softwareverteilung weiterentwickeln und vereinfachen.

Die AG trifft sich alle zwei Wochen donnerstags in der 7. und 8. Stunde sowie nach Terminvereinbarung.

Informationen zur technischen Ausstattung des Fachbereichs Informatik finden Sie hier. 

RoboCup-AG

Roboter, die völlig selbständig Kurven fahren, Steigungen überwinden und Hindernisse meistern... In der Robocup-AG könnt ihr diese künstlichen Intelligenzen bewundern und an ihrer Fortentwicklung beteiligt sein!

Die Arbeitsgemeinschaft trifft sich zweimal in der Woche und ist prinzipiell offen für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7; nach Rücksprache mit einer AG-Lehrkraft ist auch ein Beginn ab Klasse 6 möglich.

In der Robocup-AG des GBG sind momentan ca. 40 Schülerinnen und Schüler in 15 verschiedenen Teams aktiv. Es werden Roboter gebaut, Programme geschrieben oder perfektioniert und Teilnahmen an verschiedenen Wettbewerben vorbereitet. Ziel ist es, die Roboter so zu programmieren, dass diese spezielle Parcours abfahren und dort Aufgaben erledigen.

Die AG kann bereits seit 2006 auf viele Erfolge zurückblicken. Insgesamt schafften es Teams des GBG 17 Mal international auf die ersten drei Plätze zu kommen.

Als neustes Projekt arbeiten einige Teams mit Kamera und Bilderkennungssoftware.

Momentan wird die Arbeitsgemeinschaft von Herrn Nolte, Herrn Möhring und Herrn Schoppe  betreut und auf die Wettbewerbe vorbereitet.

Weitere Informationen zu den Robocup-Aktivitäten am GBG gibt es unter www.gbg-nolte.de.

Das zeichnet uns aus