Beim offiziellen Festakt zur 50-Jahre-Feier des GBG begeisterten ein buntes Abendprogramm und insbesondere die Big-Band und die Chöre des GBG das Publikum und ließen keinen Zweifel daran, welche die beste Schule weit und breit ist. Alle waren sich einig: “Uns’re Schule lebe hoch!”

Alles, was Rang und Namen hat, war dabei: Gemeinsam mit Vertretern der Stadt Seelze und des öffentlichen Lebens der Gemeinde sowie Vertretern aus der Region und der Landesschulbehörde wurden die ehemaligen und derzeitigen Lehrkräfte der Schule in festlichem Rahmen an die vergangenen fünf Dekaden „GBG in Seelze“ erinnert und ein Ausblick auf das gewagt, was noch auf unsere wunderbare Schule zukommen mag.

Es erklang nicht nur die von Guido Ruland arrangierte GBG-Fanfare, sondern auch die von Mareike Engel eigens für diesen Anlass komponierte “50 Jahre GBG-Hymne”, die den emotionalen Höhepunkt des Abends bildete und deutlich machte, wie groß die Identifikation unserer Schulgemeinschaft mit unserer Schule ist. Durch das abwechslungsreiche Abendprogramm führte der Sänger und Schauspieler Johannes Kirchberg.

 

Das zeichnet uns aus